Verfasst von: FSM | 27. Dezember 2011

Blended-Learning | Fundstücke des Monats

Fundstück für Schüler (und natürlich auch Kollegen):

eine wunderbare Zusammenstellung auch zur Wiederholung der Bruchrechnung findet man auf dem GeogebraWiki:

2 Fundstücke speziell für Mathe-Kollegen (als Ergänzung zu Moodle! oder sogar als Ersatz?):

Ich wurde aufmerksam gemacht auf zwei wunderbare Blended-Learning-Seiten mit so gut wie allen Mathethemen aus Sek I  abgestimmt auf verschiedene Leistungsniveaus. Bei beiden Anbietern kann man im Sinne von „drag-and-drop“Übungen und Tests für SuS zusammenklicken und erhält ganze Auswertungsprofile für SuS mit einem persönlichen Account.

ist eine englischsprachige Seite (die sukzessive um weitere Sprachen ergänzt wurde und hoffentlich noch wird). Hier kann man als Lehrer ohne besondere Hürden eine kostenlosen-Lehrer-Account erstellen und dann seine Klassen und Schüler  per Testcode verwalten.

Und dann gibt es noch eine vielversprechende Alternative von einem Anbieter aus Deutschland von bettermarks.de:

dies ist zunächst ein kommerzielles Angebot für Privatpersonen – wird aber für Schulen und den Unterricht kostenlos zur Verfügung gestellt. Hierfür muss man sich als Lehrer verifizieren lassen und danach können sich die Schüler für eine virtuellen Klasse anmelden und das Angebot innerhalb der Klasse auch kostenlos nutzen. Die Schüler erhalten dann auch zu persönlichen Tests entsprechende Rückmeldungen zur Lösung und dem Lösungsweg. Für Lehrer scheint dies eine echte Zeitentlastung bei der individuellen Zusammenstellung geeigneter Übungen mit Themenbezug zu sein. Ich werde diese Möglichkeit ab Januar 2012 speziell in meiner 7. Klasse einmal einsetzen und testen, für Hausaufgaben, Wiederholungen und zur Vertiefung. Im Sommer 2012 werde ich dann hier entsprechende Rückmeldungen geben.

2 Fundstücke für Kollegen aller Fächer | Tools zum Aufpeppen von z.B. Moodle ohne Installation bzw. PlugIn-Integration

finden sich einmal hier:

Beispiel: eine WebApp zu m Thema: Cyber-Mobbing

und deweiteren besonders geignet zur Visuellen Unterstützung für eine Unterrichtsreihe oder Online-Hilfen sind die „kleinen Ersatzlehrer“, die man sich per HTML-Quellcode einfach auf in eigene Seite einfügen kann (siehe unten), zu finden auf voki.com:

Beispiel (Hier funktioniert es leider nur als Link. In Moodle lässt sich der Character komplett einbinden):
http://vhss-d.oddcast.com/vhss_editors/voki_player.swf?doc=http%3A%2F%2Fvhss-d.oddcast.com%2Fphp%2Fvhss_editors%2Fgetvoki%2Fchsm=484b24efdc1c61ab16893f8b0c7c206b%26sc=508737

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

%d Bloggern gefällt das: